Am 2. Juli hat Robert Rüther im Karate-Dojo des SC Grün-Weiß Paderborn einen Bunkai-Lehrgang gegeben. In zwei Trainingseinheiten von jeweils 90 Minuten wurde ein breiter Gesamtüberblick über die im sog. Koryu Uchinadi praktizierten Prinzipien der Selbstverteidigung vorgestellt, welche dann mittels beispielhaften Übungen und Drills direkt am Partner umgesetzt werden konnten. Viele dieser Inhalte konnten die 16 mit Begeisterung teilnehmenden Karateka dank Roberts hilfreichen Hinweisen als Anwendungen der Shotokan-Katas entdecken und somit ihren Horizont in den Bereichen SV und Bunkai erweitern. Im Übrigen hat der Lehrgang auch viel Spaß gemacht und die Neugier auf mehr geweckt.

Dementsprechend wurden mit Robert auch schon die ersten Gedanken über eine Folgeveranstaltung ausgetauscht.